Wohnwagen Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Alle Marktf√ľhrer & Testsieger

 100% Weiterempfehlung

Wohnwagenversicherung Diebstahl

F√ľr Wohnwagen ist eine Haftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben. Es ist jedoch ratsam, den Wohnwagen zus√§tzlich durch eine Teilkaskoversicherung abzusichern. Sie √ľbernimmt Sch√§den am Wohnwagen, die nicht durch den Wohnwagenhalter verursacht wurden und auf die er keinen Einfluss hat. Dazu geh√∂rt auch der Schutz vor Diebstahl.

Teilkasko √ľbernimmt Sch√§den durch

  • Einbruch, Diebstahl
  • Brand und Explosion
  • Elementarereignisse (Hagel, Sturm, √úberschwemmungen)
  • Zusammensto√ü mit Tieren (je nach Tarif Haarwild, Tiere jeder Art)
  • Glasbruch
  • Kurzschlusssch√§den an der Verkabelung

Selbstbeteiligung

  • ohne Selbstbehalt
  • 150 Euro bis 500 Euro w√§hlbar

Diebstahlsch√§den ‚Äď durch Teilkasko abgesichert sind

  • alle fest mit dem Wohnwagen verbundenen Teile
  • abz√ľglich vertraglich festgelegter Selbstbehalt

Gepäck und sonstiger Inhalt

  • Inhaltsversicherung empfehlenswert

Angebote vergleichen & Kosten berechnen

Das Leistungsangebot und die Preise f√ľr Wohnwagenversicherungen k√∂nnen variieren. Ein Versicherungsvergleich ist daher ratsam. Das blaue Feld¬†‚ÄúZum Versicherungsvergleich‚Ä̬†f√ľhrt automatisch auf den seiteninternen Vergleichsrechner. Er berechnet die preiswertesten Wohnwagenversicherungen mit den besten Leistungen f√ľr Sie. Auf Wunsch k√∂nnen Sie die Wohnwagenversicherung Ihrer Wahl direkt nach dem Versicherungsvergleich online abschlie√üen.

Weitere Informationen

Immer mehr Urlauber bevorzugen mittlerweile preisg√ľnstige Ferienreisen mit dem Wohnwagen, da ein Urlaub mit der ganzen Familie im Hotel meist zu teuer ist. Bevor man unbek√ľmmert in den Urlaub starten kann, sollte man sein mobiles Feriendomizil entsprechend durch eine Wohnwagenversicherung Diebstahl sch√ľtzen, denn es lauern √ľberall Gefahren durch Einbrecher. Gesetzlich vorgeschrieben ist zwar nur die herk√∂mmliche Kfz-Haftpflichtversicherung aber diese reicht bei weitem nicht aus, um die m√∂glichen Sch√§den, die auf einer Reise am Wohnwagen entstehen k√∂nnen, abzudecken. √úber die Basisversicherung hinaus bietet sich also auch der Abschluss einer Kasko-Versicherung an, da diese Variante der Wohnwagenversicherung Diebstahl mit abdeckt. Gerade bei Wohnwagen ist die Einbruchgefahr recht hoch, da die Fahrzeuge oft unbeobachtet im Freien stehen.

Wie sinnvoll ist eine Diebstahl Wohnwagenversicherung?

Die herk√∂mmliche Hausratversicherung kommt nicht f√ľr Einbruchdiebst√§hle auf, wenn es um einen Wohnwagen geht, denn die Regulierung derartiger Sch√§den durch die Hausratversicherung setzt immer eine so genannte Geb√§udebezogenheit voraus. Sie tritt also nur dann f√ľr Diebstahlsch√§den ein, wenn diese in einem Geb√§ude verursacht wurden, da dieses in der Regel einen h√∂heren Schutz vor Einbr√ľchen bieten als ein Wohnwagen. Die Diebstahl Wohnwagen Versicherung ist also nur gegeben, wenn zumindest eine Kasko-Versicherung abgeschlossen wurde.

Welche Versicherungsvariante deckt Diebstahlschäden ab?

Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflichtversicherung ist der Abschluss einer Wohnwagen Versicherung Diebstahl in Form einer Teilkasko-Versicherung sinnvoll. Diese Versicherungsvariante reicht nicht nur aus, um die Wohnwagen Versicherung Diebstahl abzudecken, sondern kommt auch f√ľr Sch√§den durch Sturm, Hagel, Brand, Glasbruch oder Wildunf√§lle auf. Die Vollkaskoversicherung geht noch einen Schritt √ľber den Leistungsumfang der Teilkaskoversicherung hinaus, denn hier werden zus√§tzlich alle vom Fahrzeugbesitzer an seinem Wohnwagen selbst verursachten Sch√§den ber√ľcksichtigt. Internetportale, die Leistungsumfang und Preise verschiedener Anbieter vergleichen, helfen dem Wohnwagenhalter, die g√ľnstigste Diebstahl Wohnwagenversicherung zu ermitteln.

Diebstahl Wohnwagen Versicherung im Ausland

Bevor man sich entschlie√üt, eine Reise mit dem Wohnwagen ins Ausland zu unternehmen, sollte man unbedingt beim Versicherer nachfragen, ob die abgeschlossene Diebstahl Wohnwagenversicherung auch ohne nennenswerte Einschr√§nkungen f√ľr Schadensf√§lle, die im Ausland entstehen, aufkommt. Verreist man mit seiner mobilen Ferienunterkunft nur innerhalb der EU-L√§nder, treten im Schadensfall die herk√∂mmlichen Versicherungen wie Haftpflicht und Kasko in Kraft. Urlaubsfahrten in L√§nder, die nicht der EU angeh√∂ren, erfordern eine Erweiterung des Geltungsbereiches bei der Versicherung, damit die Wohnwagen Versicherung Diebstahl im Schadensfall auch dort greift. Besonders bei Reisen in osteurop√§ische L√§nder, die f√ľr h√§ufige Einbr√ľche und Diebstahldelikte bekannt sind, ist eine Wohnwagenversicherung Diebstahl absolut unerl√§sslich. Allerdings gelten bei Reisen in solche L√§nder je nach Versicherer unterschiedliche Bedingungen, die man zuvor erfragen sollte.

Sicherer reisen mit einer Diebstahl Wohnwagen Versicherung

Eine Teilkaskoversicherung deckt zwar bei der Wohnwagen Versicherung Diebstahl mit ab, doch wer h√§ufiger mit der mobilen Ferienwohnung unterwegs ist, sollte dar√ľber nachdenken, gleich eine Campingversicherung abzuschlie√üen. F√ľr Dauercamper, die ihren Wohnwagen abmelden und ganzj√§hrig auf einem Campingplatz stehen lassen, ist diese Form der Diebstahl Wohnwagen Versicherung unverzichtbar, da die Kaskoversicherungen in solchen F√§llen nicht f√ľr Sch√§den haften. Aber auch f√ľr Urlauber, die h√§ufig mit ihren Wohnwagen mobil unterwegs sind, lohnt sich eine Campingversicherung, da dieser Versicherungsschutz neben Diebstahl noch zahlreiche weitere Schadensf√§lle abdeckt. Informationen zu den Leistungen und Tarifen der Campingversicherung findet man beispielsweise auf der Homepage des ADAC (www.adac.de/produkte/versicherungen/campingversicherung/).

Häufig Gestellte Fragen

Warum braucht man eine Wohnwagenversicherung?

Gesetzlich vorgeschrieben ist beim Versichern des Wohnwagens mindestens eine Haftpflichtversicherung, die Halter, Fahrer und Beifahrer gegen Schadensersatzanspr√ľche Dritter sch√ľtzt. Doch da der Wert der mobilen Ferienwohnungen durch teuere Inneneinrichtungen und kostspielige technische Komponenten immer mehr steigt, reicht eine Basisversicherung meist nicht aus und man sollte sinnvoller weise die ein oder andere zus√§tzliche Wohnwagenversicherung abschlie√üen.

Welche Varianten der Wohnwagenversicherung gibt es?

Neben der obligatorischen Kfz-Haftpflichtversicherung bietet sich zur Wohnwagen Versicherung auch der Abschluss einer Kasko-Versicherung an. Welche Kasko-Versicherung die geeignete und dar√ľber hinaus auch die g√ľnstigste Wohnwagenversicherung ist, kommt auf das jeweilige Modell und die dazugeh√∂rige Ausstattung an und kann daher nicht pauschal gesagt werden. Jedoch ist nur dann den Wohnwagen versichern erfolgreich, wenn die abgeschlossene Wohnwagenversicherung auch wirklich alle Schadensf√§lle, die hinsichtlich des eigenen Fahrzeugs von Belang sind, abdeckt. Eine Teilkasko-Versicherung deckt beispielsweise auch Sch√§den, die durch Sturm, Hagel, Brand, Diebstahl, Glasbruch, Wildunf√§lle oder an fest eingebauten Teilen verursacht werden, beim eigenen Fahrzeug ab. Der Umfang einer Vollkasko beinhaltet √ľber die Teilkasko hinaus zus√§tzlich Sch√§den, die man selbst am eigenen Fahrzeug verursacht sowie eine Inhaltsversicherung f√ľr Reisegep√§ck und Inventar. F√ľr Dauercamper gibt es sogar eine gesonderte Campingversicherung, die Inneneinrichtungen von Caravans mit versichert.

Welche Leistungen beinhaltet die Wohnwagenversicherung?

Welche Leistungen eine Wohnwagenversicherung innerhalb ihrer angebotenen Versicherungsarten und Tarife erbringt, kann man ebenfalls √ľber unseren Versicherungsvergleich herausfinden, bevor man eine Wohnwagenversicherung online abschlie√üt. Da der Leistungsumfang der verschiedenen Anbieter von Wohnwagenversicherungen h√§ufig variiert, empfiehlt sich das genaue Studieren der jeweiligen allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen, da diese teilweise Ausschlussklauseln enthalten, die sich auf eine eventuell eintretende Schadensregulierung auswirken k√∂nnen. So kann beispielsweise eine nach Ansicht des Versicherers ungeeignete Schlie√üvorrichtung am Wohnwagen bei einem Diebstahl zur Ablehnung der Schadens√ľbernahme f√ľhren.

Was sollte man bei einer Wohnwagenversicherung beachten?

Bei der gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflichtversicherung f√ľr die Wohnwagenversicherung Wohnwagen ist zu beachten, dass sich die Einstufung in Schadenfreiheitsklassen von der beim PKW bekannten Staffelung unterscheidet. Zahlreiche Versicherer unterscheiden nur 10 und manche sogar nur drei Schadenfreiheitsklassen, so dass man die Angebote der Versicherer hinsichtlich der Einstufungen ebenfalls vergleichen sollte. F√§hrt man seinen Caravan mit Saisonkennzeichen, sollte das Fahrzeug mindestens sechs Monate lang zugelassen bleiben, da eine k√ľrzere Fahrsaison bei der Wohnwagenversicherung Versicherung nicht auf den Rabatt der jeweiligen Schadenfreiheitsklasse angerechnet wird. Im Falle einer Vollkasko-Versicherung sollte man unbedingt ber√ľcksichtigen, dass es auch hier in den Versicherungsbedingungen wesentliche Unterschiede zwischen den Versicherern gibt. Die Versicherung von Sch√§den, die man selbst am eigenen Fahrzeug verursacht oder die auf das Konto unbekannter Dritter gehen, geh√∂ren ja noch zu den grunds√§tzlichen Regelungen einer Vollkasko-Versicherung aber schon bei den Selbstbeteiligungsraten und anderen Klauseln, die beispielsweise bei Sch√§den durch h√∂here Gewalt oder Unwetter eine Rolle spielen, beginnen die Unterschiede bei den verschiedenen Anbieter, die meist nur das Kleingedruckte offenbart.

Wohnwagenversicherungen im Vergleich